svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay pets
Feedback

This property allows you to book online with a credit card. After submitting a reservation request, the owner or manager has 24 hours to accept, at which time your card will be charged and you will receive an email confirmation

Recent Sweden reviews

  • Wunderschönes altes Haus in der Altstadt

    "Das Meer, Supermärkte alles in der Nähe und ein tolles historisches Haus um die Gegend zu erkunden. Die Leiter in den ersten Stock ist allerdings nur sportlichen Gästen zu empfehlen. Alles in allem ein prima Urlaub !"
    Guest: Ringo L. Date of Stay: August 2016 Review Submitted: September 10, 2016
    View listing
  • Super Ferienwohnung und praktisch gelegen für Ausflüge!

    "Wir (2 Erwachsene und 2 Kinder) waren leider nur 1 Woche da und wären gerne noch länger geblieben. Das Ferienhaus ist etwas abseits der Straße "47" und somit angenehm ruhig gelegen. Die Wohnung selbst ist "1A" ausgestattet und schön sowie durchdacht eingerichtet. Die Einrichtung ist neuwertig und gepflegt. Unsere Kinder schliefen sehr bequem auf einem hochwertigen Luftbett, welches sich mit einem integrierten Motor aufblasen und entleeren lässt. Der Vermieter wohnt in direkter Nachbarschaft und war von der ersten Minute an sehr hilfsbereit (Einsammeln auf der Anfahrt, Hilfe beim Aus-/Einladen des Gepäcks uvm.) sowie freundlich. Die Ortskenntnis des Vermieters sollte man nach Möglichkeit in die Ausflugsplanung einbeziehen. Unerwartet konnten wir mit dem Vermieter wirklich schöne Abende beim Essen und Trinken verbringen. Wir wollen auf jeden Fall wiederkommen, da das Preis-/Leistungsverhältnis der Ferienwohnung stimmt, der Vermieter sich um das Wohl seine Gäste kümmert und das Land wirklich schön ist. Wir danken unseren Vermieter für den schönen Aufenthalt."
    Guest: Annette T. Date of Stay: September 2016 Review Submitted: October 2, 2016
    View listing
  • Nice cottage

    "Great place to stay"
    Guest: Kalle E. Date of Stay: February 2017 Review Submitted: March 10, 2017
    View listing
  • Winterwonderland

    "Nach zwei sehr schönen Besuchen im Sommer wollten wir Smaland nun einmal im Winter kennen lernen. Nach entspannter Anreise über die Ostsee, blieb uns genug Zeit um das Weihnachtsfest vorzubereiten. Die lieben "Hausverwalter" Conni & Christian hatten schon die schwedischen Weihnachtsgardinen auf gehangen, einen Weihnachtsbaum besorgt und das Haus muckelig geheizt. Heiligabend gab es "Julbord" - das schwedische Weihnachtsbuffet. Zu Silvester haben wir zusammen mit Conni, Christian und Egon, dem schwedischen Nachbarn gefeiert und leckeres Raclette in der Stuga genossen. Nun zu den wichtigen Dingen :-) Trotz teilweise tiefer Temperaturen war es im Haus immer angenehm warm. Die Pellet-Heizung funktioniert super. Es ist eben kein Ferienhaus, sondern ein vollwertiges Wohnhaus. Wenn man möchte, kann man oben im Wohnzimmer noch den Herd mit Holz beheizen - kuschelig. Die neue Dusche ist super. Alle Gegenstände und Geräte im Haus sind funktionsfähig und in sehr gutem Zustand. Die Küche ist mehr komplett ausgestattet ... bis hin zum Stabmixer. Das Wetter war oft sonnig. Anderthalb Tage mäßiger Schneefall. Die Temperaturen lagen zwischen +10 Grad und -18 Grad. Schnee hatten wir leider erst ab dem 03. Januar - doch dann wurde alles noch viel schöner :-) In den Nadelwäldern erkennt man teilweise nicht, dass Winter ist, da alles sehr grün wirkt. Aktivitäten. Wir waren mit unserem Hund auf diversen Spaziergängen vor Ort in Totebo. Conni hat uns einige Wege erklärt - teilweise auch quer-Feld-ein. Herrlich. Auch sehr schön ist der Naturrundweg in Brantestad. Man kann die Runde auch teilen. Oder einfach mal mit Smartphone und passender App einen Forstweg gehen und im Zweifelsfall umkehren. Gränsö bei Västervik ist zum Spazierengehen eine Fahrt wert. Hier gibt es gekennzeichnete Rundwege. Anschließend kann man in Västervik noch einen Kaffee trinken oder eine Runde durch Stadt gehen. Ein Highlight sind auch die teilweise zugefroren Seen. Für Wintersport-Fans bietet sich ein Ausflug nach Kisa zum Tolvmannabacken an. Siehe auch internet. Fazit. Wir hatten eine tolle & erholsame Zeit in der schönen urgemütlichen "Tomta". Wir haben viele Dinge gesehen, die wir Sommer noch nicht angeschaut haben. Wir würden diesen Winterurlaub so (vielleicht mit Schnee und Eisangeln :-)) wieder machen. Die Villa "hög tomta" ist immer eine Reise wert. Ein großes DANKESCHÖN an Conni & Christian für die vielen Dinge Drumherum. Bis zum nächsten Mal ... "hej do" Beate, Carsten, Malte, Jan & Filou."
    Guest: Carsten M. Date of Stay: December 2016 Review Submitted: January 20, 2017
    View listing
Sponsored Advertisement